Peeptoes

So leicht erkennt man Peeptoes

Peeptoes erkennt man leicht auf den ersten Blick. Sobald die Zehenpartie des Schuhs offen gestaltet ist, handelt es sich um ein Peeptoes Modell. Die am häufigsten vorhandene Grundform bilden dabei die Pumps. Daher ist auch meist ein Pumps mit offener Zehenpartie gemeint, wenn der Begriff Peeptoes verwendet wird. Es gibt jedoch auch andere Schuhformen, bei denen Peeptoes häufig anzutreffen sind. So handelt es sich bei den Peeptoe-Ankle-Boots, oder auch Open-Toe-Booties, um eine bis zum Knöchel reichende Form der Sandale, bei der auch der Fersenbereich manchmal frei gelassen wird. Die Zehen liegen, als Erkennungsmerkmal für Peeptoes selbstverständlich immer frei. Bei den Peeptoe-Boots handelt es sich um eine Grundform des Stiefels, bei dem jedoch auch wiederum die Zehenpartie offen gestaltet ist. Das die Sandaletten meistens zur Gruppe der Peeptoes gehören ist eher selbstverständlich, da hier die offene Zehenpartie zur Schuhform selbst gehört. Auch im High Heel Bereich sind Peeptoes häufig vertreten, da die reizvolle Gestaltung von hohem Absatz und offener Zehenpartie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten zulässt.

Peeptoes richtig kombiniert

Sämtliche Peeptoes umweht ein Hauch von Lässigkeit. Das macht sie besonders beim Business Outfit oder einem Tag im Büro nicht unbedingt zum idealen Partner. Für offizielle Auftritte sind Schuhmodelle mit geschlossener Zehenpartie sicherlich die geeignetere Wahl. Sobald es etwas lässiger wird, sind Peeptoes jedoch ein gern gewählter Begleiter. Bei allzu strengen Stylings sind Peeptoes oftmals ein interessanter Stilbruch, der sie zum Hingucker eines Outfits werden lässt. Auf jeden Fall unterstreichen Peeptoes die modebewusste, feminine Art der Trägerin. Da unter dem Begriff Peeptoes verschieden Schuhmodelle zusammengefasst werden, sind auch die Kombinationsmöglichkeiten äußerst vielfältig.
Fällt die Wahl zum Beispiel auf einen Peeptoe-Ankle-Boot, so sind sie mit einem kurzen Rock auf jeden Fall gut beraten. Bei der Wahl der Hosen sind allzu lange und weite Hosenbeine eine schlechte Wahl, da sie die interessante Schafthöhe des Schuhs verdecken. Stattdessen sind eng anliegende Leggins oder drei Viertel lange Hosen eine gute Kombination. Auch kurze Hotpants oder Miniröcke bieten sich als aufsehenerregende Partner geradezu an. Soll zum Beispiel zu Peeptoe Boots eine schlichte Jeans getragen werden, ist es auf jeden Fall wichtig, die richtige Beinlänge zu wählen. Bei schmal geschnittenen Modellen kommen die tollen Schuhe besonders gut zur Geltung.
Wählen Sie für die Kombination mit Peeptoe-Wedges ebenfalls kurze Röcke und Kleidung um die besondere Form der Schuhe zu betonen. Durch den kompakteren Aufbau der Schuhe, ist bei Peeptoe-Wedges eventuell sogar die Kombination mit einer schwingenden Marlene Hose denkbar. Achten Sie hier jedoch genau auf die richtige Länge. Die Hose muss auf jeden Fall zeitweise den Blick auf die Schuhe freigeben, statt diese dauerhaft zu verdecken. Fällt die Wahl auf ein Sandalenmodell, so ist sogar die Kombination mit einem langen, weit schwingenden Rock denkbar. Da es sich hier oftmals um Schuhe für den Freizeitbereich handelt, stehen häufig Bequemlichkeit und Luftigkeit im Vordergrund. Gerade bei Sandalen sollte durch geschickte Kombination der Peeptoe-Sandalen der modische Reiz der Modelle unbedingt genutzt werden.

Gepflegt Füße sind das A und O

Wie immer, wenn die Füße nicht in geschlossenem Schuhwerk verborgen bleiben ist eine tadellose Pediküre besonders bei Peeptoes unabdingbar. Dadurch das oftmals die Zehen als Einziges sichtbar sind, sollten diese mit einer besonderen Aufmerksamkeit bedacht werden. Hier ist es nicht unbedingt notwendig, auffälligen Nagellack zu verwenden. Sorgsam gefeilte Nägel, eventuell in farblich passender Gestaltung können ein ebenso reizvolles Bild abgeben. Alternativ ist es jedoch auch möglich mit der auffälligen Lackierung der Zehennägel, einen farblichen Kontrast zum übrigen Outfit zu setzen. Eine Garderobe in schlichtem schwarz, erhält durch auffällig lackierte Zehennägel schnell einen ganz besonderen Touch. Doch auch der Einsatz von Glitzer und Glamour im Bereich der Nägel, kann ein kleines modisches Statement auf kleinstem Raum darstellen. Dass das Tragen von Strümpfen oder Socken bei Peeptoes nicht geduldet werden kann, ist eigentlich selbstverständlich. Allenfalls unauffällige Feinstrumpfhosen könnten eine Alternative darstellen. Dies ist jedoch wirklich nur als Notlösung gedacht und sollte, wenn es die Temperaturen eben zulassen, bestenfalls vermieden werden.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2017 High Heels in a curated High Heels Images and High Heels Videos High-Heels.in

Log in with your credentials

Forgot your details?